Sprache wählen---

Am Dienstag, den 02. April wurde im marokkanischen Tanger die neue Produktionsstätte der Prettl SWH feierlich eröffnet. Namhafte Vertreter aus der Politik, wie Mohamed Mhidia (Wali von Tanger), Moulay Hafid Elalamy (Minister für Industrie, Handel und neue Technologien) und Fouad Brini (Vorsitzender des Aufsichtsrats von „Tanger-Med“, dem Seehafen von Tanger) waren anwesend, als der Werksleiter Said Mrabet gemeinsam mit der Familie Prettl, unseren Divisionsleitern und den Regionalgeschäftsführern das neue Fertigungswerk einweihte.

Auf einer Gesamtfläche von 8.600m2 versorgen aktuell 784 Mitarbeiter unsere globalen Kunden mit Kabeln für Lambdasonden, Spiegel, Trailer und eBikes.

Günther Ungericht: „Wir haben das neue Werk und die zusätzliche Produktionsfläche geschaffen, um weiteres Wachstum zu generieren und damit den nächsten Schritt zur Erfüllung unserer Vision in Marokko zu gehen. Wir sind wir sehr stolz auf die Eröffnung mit solch namhaften Gästen. Dies ist ein Signal für das Vertrauen an eine gute gemeinsame Zukunft und der Beweis, dass die Familie Prettl und die SWH-Organisation auf die Weiterentwicklung des marokkanischen Geschäfts sowie auf eine erfolgreiche und starke Rolle der Prettl Automotive Marokko im europäischen und nordafrikanischen Markt setzen.“

Weitere Impressionen der Eröffnungsfeier finden Sie auf unserem YouTube Kanal.

 

 

Wir sind für Sie da - weltweit.